Willkommen im Fachbereich Physik!

Das Leben ist Physik

Frühmorgens reißt uns der elektrische Wecker aus dem Schlaf. Wir stehen auf und nutzen die Reibung, um ins Bad zu schlurfen. Der Schweredruck des Wassers lässt unser Waschbecken voll werden. In der Küche öffnen wir mit einem Hebel die Wasserflasche. Der Otto- oder Dieselmotor sorgt dafür, dass wir rechtzeitig in der Schule sind. Auch beim Tragen des Schulranzens lässt sich das Hebelgesetz nicht ignorieren ... .

In der MBS ist es uns sehr wichtig, dass wir einen ständigen Alltagsbezug zu den theoretisch vermittelten Kenntnissen herstellen und die Physik bewusst erleben und anwenden. Hat man ein Gesetz im Experiment selbst entdeckt, so prägt es sich viel leichter ein. Dank unserer sehr guten Ausstattung unseres naturwissenschaftlichen Kabinetts mit Schülerexperimentierkästen und Demonstrationsmaterial ist es uns möglich, diese Lehrmethode verstärkt einzusetzen. Das handelnde Lernen macht unsere Schüler aktiv und entwickelt bei ihnen die experimentellen Fähigkeiten weiter. Vor allem aber macht es ihnen Spaß. Persönliche Erfahrungen und Erkenntnisse, sowie die Entwicklung von Fähig- und Fertigkeiten sorgen dafür, dass der vermittelte Inhalt verinnerlicht wird.

Computeranimationen für komplexe physikalische Vorgänge finden genauso Anwendung wie Lehrfilme oder Recherchen im Internet.

Unser Ziel ist es also, unsere Schüler auf verschiedenen Lernkanälen zu erreichen, um ihnen unsere Freude an den Naturwissenschaften weiterzugeben.

Drucken