Selbstgemachter Grießbrei - oh, ... wie lecker!

Jede Woche ein neuer kulinarischer Höhepunkt!
Diese Woche in der AG bei Frau Liebel stand das Kochen von selbstgemachten Grießbreis auf dem Plan.
Begeistert gingen alle ans Werk. So viele leckere Zutaten und tolle Ideen.
Wir kochten den weltbesten Grießbrei- vielen Dank, liebe Frau Liebl.

Klicken Sie hier für die Bildergalerie...

 

Drucken

Natur Pur!

Zum zweiten Mal in diesem Schuljahr besuchten wir, die Kinder der Klasse 3. das Arboretum.
So viele seltene Pflanze! Bäume und Sträucher, Blumen und Gräser, welche wir noch nie gesehen haben.
Es war wie immer sehr interessant und wir haben wieder viel Neues gelernt.
Zum Abschluss gab es dann noch ein sportliches Event.
Wer kann am Besten klettern? Wir alle waren tolle Klettermäuse!

 

Drucken

Unsere Bundesjugendspiele 2018 - sportlich wie immer...

Mensch, war das ein heißer Tag!
Dennoch haben wir unser Bestes gegeben. Ob es beim Werfen, Springen oder beim Spri nt war.
Wir waren alle eifrig im Wettkampf und haben der Hitze getrotzt.
Ein sehr sportlicher Tag und zur Belohnung bekamen alle Teilnehmer eine Urkunde.
Die Besten wurden natürlich ausgezeichnet.

 

Drucken

Eine gemeinsame Stunde mit den neuen Erstklässlern, damit wir uns einander besser kennenlernen!

Frau Gyöngyösi, Frau Varga und die beiden Klassenlehrerinnen der ersten Klasse, Frau Kocsis und Frau Scarry, empfingen die zukünftigen Kinder des neuen Schuljahres.

Begrüßt wurden sie mit einem Bewegungslied.

Ein Geschenk für Mutti basteln! Das stand im Mittelpunkt der Stunde. Eine ganze Stunde malten und bastelten wir gemeinsam. Wir waren sehr stolz, nicht nur auf die Vorschulkinder, sondern auch auf unsere Erstklässler. Sie haben den Vorschulkindern ganz freiwillig und sehr hilfsbereit beim Malen und Schneiden geholfen.

Am Ende der Stunde wiederholten wir nicht nur das Lied, sondern auch das schöne, neue Gedicht. Die Rückmeldungen aller Kinder war eindeutig: Die Stunde war prima, jedes Kind hat sich wohl gefühlt. Nur strahlende Gesichter. Auf die Frage: "Wie hat euch die Stunde gefallen?"

"Alles war toll. Es hat uns viel Spaß gemacht!"

 

Drucken

Heiße Jazz - Rhythmen in der Schule

Ja, auch wir Kleinen finden schon an fetzige Rhythmen gefallen. Vor allem wenn von einem kleinen "Zwerg" gespielt wird. So ein kleiner Junge und schon so geübt am Schlagzeug. (Siehe Foto)
Es ist auch für uns schön, bekannte Melodien wieder zu erkennen. Alle haben begeistert mit geklatscht und im Rhythmus sich bewegt.
Es hat riesig Spaß gemacht!

 

Drucken