Stellenangebote

Die MERCEDES-BENZ-SCHULE Grundschule und Sekundarstufe I KECSKEMÉT eine Abteilung des Ungarndeutschen Bildungszentrum Baja / Ungarn

 

sucht zum Schuljahr 2020 / 2021
eine Schulleiterin / einen Schulleiter

 

Die Mercedes-Benz-Schule ist eine Abteilung des Ungarndeutschen Bildungszentrums mit Sitz in Baja (UBZ) und eine im Rahmen der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik der Bundesrepublik Deutschland anerkannte schulische Einrichtung. Sie ist eine Begegnungsschule für deutsche und ungarische SchülerInnen der Klassen 1 – 10. Ab dem kommenden Schuljahr wird die Erweiterung um einen eigenen Abiturzweig beginnen, so dass ab 2025 die SchülerInnen das deutsch-ungarische Doppelabitur erwerben können.

Ab dem Schuljahr 2020/2021 suchen wir eine Schulleiterin / einen Schulleiter, die oder der die Mercedes-Benz-Schule auf diesem Weg führen möchte.

 

Was Sie erwartet:

  • Eine verantwortungsvolle Führungsposition mit weitreichenden Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein engagiertes und erfahrenes Team
  • Ein attraktives Schulgebäude auf großzügigem Gelände mit vielen Bewegungsmöglichkeiten
  • Eine komplett erneuerte Grundschule mit modernem und großzügigem Raumangebot
  • Exzellente ausgestattete, großzügige Unterrichtsräume (interaktive Boards in allen Klassenräumen)
  • Städtische Umgebung mit reichhaltigem kulturellen Angebot
  • Attraktive Vergütung in Anlehnung an ADLK

 

Was wir erwarten:

  • Sie sind eine engagierte, erfahrene und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit hohen sozialen und pädagogischen Fähigkeiten.
  • Sie verfügen über Führungs- und Sozialkompetenz, sind humorvoll, kommunikativ und belastbar.
  • Sie haben erste Führungserfahrung an Schule(n) im In- oder Ausland.
  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Lehrerin / Lehrer, möglichst mit Erfahrung in den Sekundarstufen I und II und kompetenzorientiertem Unterricht.
  • Sie sind erfahren in DaF / DFU und wissen um die Bedeutung sprachsensiblen Unterrichts.
  • Sie bringen die Bereitschaft, im Team zu arbeiten, mit.
  • Sie sind offen für ein interkulturelles Umfeld.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Examenszeugnissen, Beurteilungen und Fortbildungsnachweisen bitten wir Sie per E-Mail zusammen mit einem Motivationsschreiben bis zum 5. Dezember 2019 an die Schulleiterin des Ungarndeutschen Bildungszentrums (doerte.christensen@mnamk.hu) zu senden.

Auf ihrer Homepage können Sie einen ersten Eindruck von der Mercedes-Benz-Schule gewinnen (www.ubz-mbs.eu). Gerne können Sie sich auch mit Fragen vorab per Mail an Frau Christensen wenden.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

[Anschauen als PDF]